Diese Website verwendet Cookies. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Website eingeschränkt.

Klickt einfach auf den entsprechenden Termin für Details und Buchung oder wechselt hier in die Kalenderansicht

Alexander Schlink

Kommende Veranstaltungen

Sicherheitstraining

Sicherheitstraining am Gardasee

Sicherheit beim Gleitschirmfliegen ist ein sehr wichtiges Thema. Wer sicher fliegt, fliegt auch mit Freude.
Ein Sicherheitstraining ist die beste Gelegenheit, sich selbst und den Gleitschirm in besonderen Flugzuständen kennen zu lernen und die Flugtechnik zu verbessen.

Startleiter: Alexander Schlink
Trainingsleiter: Andreas Breuer

  • 5 Trainingstage
  • 7 Flüge garantiert (durch die enorme Arbeitshöhe können doppelt so viele Übungen in einem Flug absolviert werden als in anderen Gebieten)
  • kleine Gruppe mit max. 8-10 Teilnehmern
  • Videoanalyse
  • Zusätzliche Kosten: Unterkunft, Verpflegung, Seilbahn

Zur Kursbeschreibung.

sicherheit front

Sonntag, 21. Oktober 2018 bis Freitag, 26. Oktober 2018 14:00 - 17:00
Gardasee
Rettungsgeräte Seminar

Sicher in allen Situationen ... Ein Muss für jeden Gleitschirm- und Drachenpiloten ist ein Rettungsgerätewurftraining mit seiner Ausrüstung in der Sporthalle. Ebenso ist das Training für die B-Scheinpraxisausbildung vorgeschrieben. Im Anschluss wird die Rettung wieder neu gepackt und eure Ausrüstung ist wieder fit für die nächsten Flüge!

 

 

Damit wir dich informieren können, wo und wann der Kurs stattfindet, ist es unerlässlich sich in unseren Schulungsnewsletter einzutragen. Hierzu bitte auf unserer Homepage (Startseite) nach unten scrollen. Dort findet ihr das Formular für unseren Newsletter.

Samstag, 10. November 2018 - 10:00 bis 15:00
Rettungsgeräte Seminar

Sicher in allen Situationen ... Ein Muss für jeden Gleitschirm- und Drachenpiloten ist ein Rettungsgerätewurftraining mit seiner Ausrüstung in der Sporthalle. Ebenso ist das Training für die B-Scheinpraxisausbildung vorgeschrieben. Im Anschluss wird die Rettung wieder neu gepackt und eure Ausrüstung ist wieder fit für die nächsten Flüge!

 

 

Damit wir dich informieren können, wo und wann der Kurs stattfindet, ist es unerlässlich sich in unseren Schulungsnewsletter einzutragen. Hierzu bitte auf unserer Homepage (Startseite) nach unten scrollen. Dort findet ihr das Formular für unseren Newsletter.

Sonntag, 11. November 2018 - 10:00 bis 15:00
Turnhalle der Pestalozzischule Weinheim
HF Bezau

Du wirst endlich lizenzierter Pilot!

Auf den Grundkurs aufbauend, werden deine Kenntnisse vertieft. Mit der vorgeschriebenen Ausbildung in Theorie und Praxis machen wir aus dir einen sicheren und umsichtigen Piloten. Sobald du die 40 Höhenflüge erreicht hast, kannst du die Pilotenprüfung ablegen.

  • Zusätzliche Kosten: Unterkunft, Verpflegung, Auffahrten

Ausrüstung: Die Höhenflugschulung findet mit eigenem Material oder optional unserer Leihausrüstung statt. Zu den Konditionen siehe Kursbeschreibung A-Schein.

Die genaue Uhrzeit und der Ort sind wetterabhängig. Damit wir dich informieren können, wo und wann der Kurs stattfindet, ist es unerlässlich sich in unseren Schulungsnewsletter einzutragen - die Info kommt am Freitag vor dem Kurs. Hierzu bitte auf unserer Homepage (Startseite) nach unten scrollen. Dort findet ihr das Formular für unseren Newsletter. 

Teilnahme Freiflieger auf Anfrage! 

Freiflieger sind – sofern es die Buchungslage zulässt – bei unseren Höhenflugschulungen herzlich willkommen. Im Rahmen unserer Touren könnt ihr euch an die Schulung anhängen und weiter an eurer Start- und Landetechnik feilen sowie unter Funkbetreuung Übungen trainieren. So könnt ihr nach dem Schein in lockerer Atmosphäre weiter üben oder eben immer wieder das Gelernte neu auffrischen.  

Spezielle Thermik- / Techniktrainings mit Fokus auf Thermik- und Streckenfliegen nur für Freiflieger finden im Rahmen unserer Reisen statt.

a schein21

Donnerstag, 10. Januar 2019 bis Sonntag, 13. Januar 2019 08:00 - 17:00
Ort und genaue Uhrzeit wird via Schulungsnewsletter bekannt gegeben.
Südafrika-Tour 2019

Südafrika ist das ganze Jahr über hervorragend für einen Flugurlaub geeignet. Es hat etwas zu bieten für jeden Flieger, egal ob Wenigflieger, Genussflieger oder streckenflugbegeisterte Experten. Von Küstensoaring bis zum Rekordstreckenflug ist alles möglich.

Die Reisepreiskalkulation basiert auf dem Wechselkurs 1,- € / 14,75 südafr. Rand. Nachkalkulation bei Abweichungen vorbehalten.

Zur Reisebeschreibung.

Samstag, 19. Januar 2019 bis Sonntag, 03. Februar 2019 00:00 - 00:00
Bitte in den Reise-Newsletter eintragen damit ihr die entsprechenden Informationen zu Abfahrt, etc. auch erhaltet
Konzept | Design | AVmedia