×

Hinweis

There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/1-b-schein
b front

Auf Strecke mit dem unbeschränkten Luftfahrerschein...

Wer weiter fliegen will als vom Start- zum Landeplatz braucht den unbeschränkten Luftfahrerschein (B-Schein). Dieser ist auch Voraussetzung zum Befliegen einiger Fluggelände in unserer Region und weltweit.  

Im Rahmen der Praxisausbildung zum B-Schein sind vom Piloten (Voraussetzung: A-Schein) 20 Flüge zu absolvieren. Davon müssen 10 Flüge eine Mindestdauer von über 30 Minuten voweisen sowie ein Flug über eine Strecke von 10 km geflogen werden. Die Praxisausbildung zum B-Schein findet im Rahmen unserer (einwöchigen) Reisen bzw. der Höhenflugschulungen im Rahmen der A-Scheinausbildung statt. Die Preise orientieren sich an den jeweiligen Touren.

Streckenplanung in der Theorie...

In einer zweitägigen Theorieausbildung werden die für den B-Schein relevanten Inhalte und Kenntnisse vermittelt. In insgesamt 15 Unterrichtsstunden Theorie (à 45 Min.) werden die Inhalte aus der A-Scheinausbildung vertieft und erweitert. Maßgeblich bereiten euch die Themen Meteorologie und Navigation auf eure selbständigen Streckenflüge vor. Nach dem Kurs muss der Flugschüler eine offizielle Theorieprüfung in den vorher vermittelten Theoriefächern vor einem Prüfer des DHV abzulegen.
 

... und Praxis

Der vorgeschriebene 10-Kilometer-Streckenflug für den unbeschränkten Luftfahrerschein wird für das Fluggelände besprochen und soll bei passender Wetterlage vom zukünftigen B-Scheinpiloten abgeflogen werden. Die Streckendokumentation erfolgt mit einem GPS und kann am Laptop vor Ort ausgelesen werden. Bitte falls vorhanden ein eigenes GPS mitbringen.

Bevor es schlussendlich auf Strecke geht, muss auch noch ein Rettungsgerätetraining absolviert werden. Diese Trainings bieten wir mehrmals im Jahr für euch an. 


Unsere Leistungen

  • Theorie- und Praxisausbildung durch zertifizierte Fluglehrer
  • Organisation der Reise für die Praxisausbildung
  • Funkausrüstung und -betreuung
  • Haftpflichtversicherung
  • Rettungsgerätetraining (separat zu buchen)
  • Optional neue und sichere Leihausrüstung (gegen Aufpreis)


Deine Checkliste

  • Lust aufs Fliegen
  • Überknöchelhohe Schuhe, wir empfehlen spezielle Flugschuhe oder zumindest Wanderschuhe
  • Outdoor-Bekleidung, je nach Wetter Wechselkleidung
  • Ausreichend Getränke und Verpflegung (Fliegen macht hungrig!!!)
  • Sonnencreme
  • Ausführliche Checkliste für die Praxisausbildung erhaltet ihr je Reisetermin

Kurspreis Theorie

160,- €

Kurspreis Praxis
Anrechnung auf den Reisepreis

300,- €

B-Schein Kompakt : Theorie & Praxis
 400,-€
Ratenzahlung: 6 Raten à 80€ 480,-€
   

Zusatzkosten
ggf. Auffahrten zum Startplatz [ pro Fahrt ]
Bus | Seilbahn (Kosten des Betreibers vor Ort)
6,- €  |  – €
Theorie-Termine:
23. - 24.04.2016  |  19. - 20.11.2016

B-Schein verschenken

Der B-Schein ist auch als Geschenk-Gutschein möglich

Gutschein

Impressionen

{gallery}1-b-schein{/gallery}
Konzept | Design | AVmedia