×

Hinweis

There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/2-tour-griechenland
front griech

XC-Seminar Griechenland

Wir träumen doch alle davon auf Strecke zu gehen, den Hausberg zu verlassen und in unbekanntes Gelände aufzubrechen. Wer Thermikfliegen kann, kann mit etwas Training auch auf Strecke gehen. Unser XC-Seminar in Griechenland bietet eine professionelle Flugbetreuung, sowie detaillierte Geländeeinweisungen, Flugplanung und individuelle Livebetreuung in der Luft.  

 

Das Fluggebiet

Der Olymp ist das höchste Gebirge Griechenlands, der Gipfel Mytikas erreicht 2.917 m. Die südwestliche Seite des Gebirges bietet sehr gute thermische Bedingungen und fantastische Streckenflugmöglichkeiten. Hier beginnt das Flachlandgebiet von Thessalien, das in südliche Richtungen ein großes Potential für offene Strecken und Dreiecksflüge bietet. Ein interessanter Streckenflug führt über das Olympgebirge ans Ägäisches Meer im Osten mit Strandlandung. Der Hauptstartplatz für das XC-Seminar liegt an der Westflanke des Olymp, direkt über dem Dorf Kalivia. Er heisst Tourtofolia und bietet Startmöglichkeiten in Richtung West, Süd und Ost auf einer Höhe von 1.250 m. Hier wurden bereits einige Gleitschirm- und Drachenflugwettbewerbe bis auf Weltmeisterschaftsniveau organisiert und ausgetragen. Weitere Startplätze in der Nähe sind Keoax, Elassona, Kalipefki.

 

Und sonst ...

Die Erlebnisse des Tages lassen wir dann abends in gemütlicher Runde nochmals in einer der vielen gemütlichen Tavernen bei einem (oder zwei?) Gläschen Retsina und einem leckeren, opulenten griechischen Fisch- oder Fleischgericht Revue passieren. An nicht fliegbaren Tagen, gibt es einige Möglichkeiten in dieser Gegend schöne Ausflüge zu unternehmen. Wichtige historische und kulturelle Ziele sind:

  • Dion: Ausgrabungsstätte mit Freilichtanlage und Museum am Fuß des Olymps, hier haben die ersten antiken Olympischen Spiele stattgefunden
  • Meteora Klöster: die weltberühmten schwebenden Felsklöster
  • Vergina: Museum und Ausgrabungsstätte der Königsgräber (Philipp II., Vater von Alexander dem Großen)
  • Thessaloniki: eine Stadtbesichtigung lohnt immer

Weitere Ausflüge sind möglich zu den alten Bergdörfern, ins Tembital, das Bergsteigerdorf Litochoro mit der imposanten Enipeasschlucht. Natürlich kann man auch tolle Wanderungen im Umland unternehmen. Das Wetter ist aber um diese Jahreszeit meist so gut, dass wir hoffentlich die meiste Zeit der Reise in der Luft verbringen werden.

 

Für wen ist die Reise gedacht?

Für diejenigen, die in einem entspannten Fluggebiet ihre ersten Thermikerfahrungen sammeln wollen sowie für den ambitionierten Genussflieger, der sich an seine ersten kleinen Strecken rantasten will. Das XC-Seminar richtet sich somit gleichermaßen an Streckenflugeinsteiger wie auch erfahrene XC-Piloten.

 
Anreise, Unterkunft und Verpflegung

Zielflughafen und Treffpunkt ist der Flughafen Thessaloniki. Als Unterkünfte haben wir ein gemütliches Hotel mit Übernachtung / Frühstück vorreserviert. Das Abendessen wird angepasst an den aktuellen Tagesverlauf und entsprechend der regionalen Gegebenheiten geplant. Es findet in ausgewählten örtlichen Restaurants mit typisch griechischer Küche statt, um möglichst alle kulinarischen Besonderheiten dieser Region kennenzulernen.

Leistungen

  • Gelände- und spezielle Theorieeinweisung fürs Soaring, Thermikfliegen, Streckenfliegen
  • professionelle Betreuung durch unsere Fluglehrer
  • tägliches Flugwetterbriefing
  • Funkbetreuung
  • Videoanalyse
  • Unterkunft im Doppelzimmer inkl. Frühstück (Aufpreis EZ auf Anfrage)
  • 
inkl. Transfers ab Flughafen Thessaloniki und in die Fluggebiete
  • exkl. Flug – diese Kosten werden vom Teilnehmer selbst getragen

Griechenland Flyer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Streckenflugtraining
Thermik- und Flugtechniktraining
Soaringtraining


Tourpreis 


895,- €
Voraussetzung: mindestens 5 Teilnehmer, A-Schein / Sopi

Tour verschenken

Die Tour ist auch als Geschenk-Gutschein möglich

Gutschein

{gallery}2-tour-griechenland{/gallery}

Konzept | Design | AVmedia