Diese Website verwendet Cookies. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Website eingeschränkt.


1.Platzhalterbild

In der Südpfalz gibt es schöne Startplätze die allemal einen Besuch wert sind.

Die Duddefliecher in der Südpfalz mischen unter den Topfliegern der deutschen Gleitschirmwettbewerbe mit. Der deutsche Meister 2012/13, Achim Torn, kommt ebenfalls aus der Südpfalz. Die Buckel der Südpfälzer haben einen Höhenunterschied von bis zu 320 m. Es werden von dort regelmäßig schöne Streckenflüge in den DHV-XC eingereicht. Stundenlange Thermikflüge sind hier ebenso möglich.

Wir werden mit euch bis zu 6 Startplätze besuchen und euch die nötige Einweisung für diese Fluggelände geben, damit ihr später auch mal als Gast in der Südpfalz fliegen könnt. Wer weiß, vielleicht gefällt es euch ja so gut, dass ihr gleich Mitglied im heimischen Verein werden wollt.

Die Tour wird von Alex geführt, der diese Gelände wie seine Westentasche kennt. Alex fliegt fast alle seine Streckenflüge von der Südpfalz aus und kann euch bei einem kleinen Streckenvortrag viele Tipps für den Thermikeinstieg geben.

Tourdaten

  • Beginn: Freitag ab ca. 16:00 Uhr
  • Ende: Sonntag open End
     

Anreise, Unterkunft und Verpflegung

Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmern kurz vor Reisebeginn per Email bekannt gegeben. Es empfiehlt sich eine Unterkunft in der Nähe von Annweiler, Dernbach oder Landau zu buchen – von Annweiler aus ist jeder der 6 Startberge innerhalb von 5 bis 15 Autominuten zu erreichen! Wir haben Kontakt zu Vermietern von Ferienwohnungen und Pensionen, die jeder selbst buchen kann. Wenn gewünscht, werden wir euch natürlich etwas vermitteln oder für die Gruppe reservieren.  

Geplant ist eine Weinprobe mit gemütlichem Pfälzer-Abendessen. 

Unsere Leistungen

  • professionelle Betreuung durch unsere Fluglehrer
  • Gelände- und spezielle Theorieeinweisung fürs Soaring, Thermikfliegen, Streckenfliegen
  • tägliches Flugwetterbriefing
  • Weinprobe bei einem unserer Winzerfreunde in der Nähe zu den Flugbergen
  • Einweisungsbestätigung für die Flugberge
  • Funkbetreuung
  • Geländegebühr vor Ort 15,- € für die Tour
  • exkl. Übernachtungskosten

Streckenflugtraining
Thermik- und Flugtechniktraining
Soaringtraining


Tourpreis 


200,- €
Voraussetzung: mindestens 5 Teilnehmer, A-Schein / Sopi

Tour verschenken

Die Tour ist auch als Geschenk-Gutschein möglich

Gutschein

Impressionen

Kommentare   

+1 #4 Pfalztour große KlassePetra Ebeling 2021-04-26 22:25
Die Pfalztour große Klasse!
Ob der Adelsberg, der Hohenberg, der Orensberg, der Förlenberg oder der Blätterberg, mit Alex und Sarah und dem beeindruckenden Wissen über die unterschiedlichen Start- und Landegegebenheiten und den evtl. thermischen Bedingungen bekamen wir einen sehr guten Überblick und Einweisung über das wunderschöne Fluggebiet. Es hat uns sehr gefallen die Region um Annweiler kennenzulernen und der Blick auf den Trifels bleiben uns in Erinnerung. Die Anreise aus Wiesbaden hat sich definitiv gelohnt und wir kommen aus jeden Fall mit unseren Gleitschirmen wieder, Petra & Sven-Eric
Zitieren
+1 #3 Eine Pfalztour mal ganz andersSven-Eric Ebeling 2021-04-26 21:44
Eine Pfalztour mal ganz anders. Landschaftlich ein Leckerbissen der besonderen Art. Aufgrund der dicht beieinander liegenden Berge wie der Hohenberg, Adelberg, Orensberg…. ist das Fluggebiet ein Eldorado für Gleitschirmflieger aller Klassen. Wir als Anfänger fühlten uns bestens betreut von Alex und Sarah. Neben dem riesigen Informationspaket rund um Start-, Landeplatze sowie thermische Gegebenheiten fehlte es uns an nichts.
Landschaftlich sind die Perspektiven aus der Luft eindrucksvoll. Die Region um Annweiler bietet viele Möglichkeiten rund ums Fliegen. Das Ganze wird selbstverständlich durch die kulinarischen Genüssen perfekt abgerundet. Wir sind sehr angetan und können diese Pfalztour mit Alex und Sarah nur bestens weiterempfehlen. Wiesbaden kommt auf jeden Fall wieder.
Gruß Petra & Sven-Eric
Zitieren
+1 #2 Was für ein Panorama!Juergen Stein 2021-04-26 17:31
Hatte ganz vergessen zu erwähnen in was für einer traumhaften Gegend wir geflogen sind. Was für ein Panoramablick vom Hohenberg und Adelsberg auf Annweiler und die Burgen. Hätte ich ohne die Pfalztour von Alex und Sarah nie kennengelernt! Wenn alles wieder geöffnet ist werde ich mit Sicherheit mit Familie und Freunden wiederkommen. Macht weiter so! Jürgen
Zitieren
+1 #1 Professionelle Einweisung in WohlfühlatmosphäreJuergen Stein 2021-04-25 20:22
Wir haben alle wichtigen Start- und Landeplätze gesehen, sind an 2 Tage geflogen und haben in sehr angenehmer Atmosphäre bei bestem Wetter viele nützliche Tipps bekommen. Danke für das tolle Wochenende! Ich freue mich schon auf das nächst Event mit euch. Gruß Jürgen
Zitieren

Kommentar schreiben


Konzept | Design | AVmedia